Wanderung: 2-Steige-Runde

 31. Dezember 2012    

*** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg - Hier ist leider ein link nicht in Ordnung. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de' - Danke! *** *** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg: Der Link ist leider nicht in Ordnung. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de'. - Danke! ***

Einen Überblick über unsere Wanderung durchs tolle Umland von Augsburg gibt Euch die nachfolgende Grafik. Die grüne Linie ist die Tourstrecke; Sammelpunkte, Einkehrorte und ggf. weitere besondere Orte sind mit farbigen Labels markiert.
Ein Klick auf diese farbigen Felder liefert Euch nähere Informationen.
*** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg - Hier fehlt leider die Übersichtsgrafik. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de' - Danke! ***

Kurzbeschreibung der Wanderung in der Region um Augsburg:

Eine kontrastreiche Wanderung erwartet Euch:
Auf wunderschöne Pfade folgen klassische Forstwege; neben dichtem und zum Teil dunklem Tann gehen wir durch lichten Hochwald; mal haben wir das Gefühl, tief im Wald zu stecken, mal geniesen wir den tolle Ausblicke über Täler, Felder und Wiesen.

Nach unserem Start nahe Ehgatten gehen wir gleich das erste Schmankerl: den Jägersteig – ein kurvenreicher Pfad mit schönen Blick hinab auf einen idyllisch dahin-mäandernden Bach. Nach einer Querwaldein-Passage folgt auch gleich ein zweites highlight: der Hubertussteig.

Um nach etwa zwei Drittel der Gehstrecke zur Mittagsrast einkehren zu können, gehen wir weiter durch die westlichen Wälder gen Zusamtal. Wenn wir dieses aus der Höhe erblicken, liegt Wörleschwang vor uns. Hier werden wir gut speisen und Kondition tanken.

Zu Beginn des Rückweges nach Ehgatten kommen wir gleich wieder richtig ‚unter Dampf‘, da es stramm bergauf geht. Nach einer luftigen Passage über die Felder verschwinden wir wieder im Wald. Nachdem wir ein tolles naturbelassenes Bachtal passiert haben, ist unser Sammelpunkt erreicht.

Wichtig: Da wir auch grasbewachsene und somit taunasse Streckenabschnitte gehen werden, empfehle ich Euch dringend wasserfeste Beinbekleidung!


Nachfolgend ist Platz für Deinen Kommentar: