Wanderung: Panorama-Runde

 09. Februar 2011    

*** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg - Hier ist leider ein link nicht in Ordnung. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de' - Danke! *** *** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg: Der Link ist leider nicht in Ordnung. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de'. - Danke! ***

Einen Überblick über unsere Wanderung durchs tolle Umland von Augsburg gibt Euch die nachfolgende Grafik. Die grüne Linie ist die Tourstrecke; Sammelpunkte, Einkehrorte und ggf. weitere besondere Orte sind mit farbigen Labels markiert.
Ein Klick auf diese farbigen Felder liefert Euch nähere Informationen.
*** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg - Hier fehlt leider die Übersichtsgrafik. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de' - Danke! ***

Kurzbeschreibung der Wanderung:

Kurzbeschreibung der Wanderung:
Ja… – der Name der Wanderung passt durchaus… – sofern wir am Tourtag klare Sicht haben.

Nachdem wir am Sammelpunkt gleich im Wald verschwunden sind und uns naturnah in die Höhe geschwungen haben, treten wir ins freie Gelände … – und sind fasziniert von einer tollen Aussicht.
Sie bleibt uns lange erhalten, während wir auf wunderschönem Waldrandweg auf den Dachsberg zusteuern.

Der Weitblick wird abgelöst von ‚vorgeschichtlichen Erzschürfstellen‘ in unmittelbarer Nähe, über die wir mittels Schautafel mehr erfahren. Nochmals begeben wir uns dann ‚ins Freie‘ und lassen den Blick schweifen – diesmal auch in andere Richtungen.

Im Schmuttertal angekommen erwartet uns eine weitere reizvolle Waldrandetappe.
Um unseren Einkehrort in Biburg zu erreichen, gilt es, einige der zuvor leichtfertig preisgegebenen Höhenmeter zurückgewinnen.

Nach der Mittagspause tun wir noch etwas für das Allgemeinwissen, bevor wir im Windschatten des Waldes recht geradlinig unserem Ausgangsort zustreben.

So viel ungestörtes Naturerleben so nah an recht dicht besiedelten Gebieten…- sehr beachtlich und sicher erlebenswert..

Wichtig: Da wir auch grasbewachsene und somit taunasse Streckenabschnitte gehen werden, empfehle ich Euch dringend wasserfeste Beinbekleidung!


Nachfolgend ist Platz für Deinen Kommentar: