Wanderung: Justina-Runde 2011

 14. Januar 2011    

*** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg - Hier ist leider ein link nicht in Ordnung. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de' - Danke! *** *** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg: Der Link ist leider nicht in Ordnung. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de'. - Danke! ***

Einen Überblick über unsere Wanderung durchs tolle Umland von Augsburg gibt Euch die nachfolgende Grafik. Die grüne Linie ist die Tourstrecke; Sammelpunkte, Einkehrorte und ggf. weitere besondere Orte sind mit farbigen Labels markiert.
Ein Klick auf diese farbigen Felder liefert Euch nähere Informationen.
*** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg - Hier fehlt leider die Übersichtsgrafik. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de' - Danke! ***

Kurzbeschreibung der Wanderung:

Nachdem wir in die westlichen Wälder eingetaucht sind, erreichen wir recht rasch die Region, in der die Relikte der Justina-Sölde zu finden sind. Da gibt es die Justina-Kapelle, einen Brunnen sowie eine hölzerne Wasserleitung aus alten Zeiten und viele Info-Tafeln.

Nachdem wir Schloss Guggenberg passiert haben, verlassen wir die Höhen und steigen hinab ins Lechtal. Wir erreichen durch die Felder das Wertachufer und folgen diesem bis auf die Höhe von Großaitingen.

Hier kommt Gnadental in Sicht, wo wir einkehren, gut speisen und unseren Beinen Erholung gönnen werden.

Auf naturnahen Feld- und Waldwegen überwinden wir einen Höhenzug und gehen durch das malerisch gelegene Hardt. Auf lauschigen Pfaden erreichen wir vorbei an schönen Fischteichen unseren Ausgangsort.

Seid Ihr dabei?

Wichtig: Da wir auch grasbewachsene und somit taunasse Streckenabschnitte gehen werden, empfehle ich Euch dringend wasserfeste Beinbekleidung!


Nachfolgend ist Platz für Deinen Kommentar: