Radtour: Kirch-Siebnach-Runde

 31. Juli 2012    

*** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg - Hier ist leider ein link nicht in Ordnung. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de' - Danke! *** *** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg: Der Link ist leider nicht in Ordnung. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de'. - Danke! ***

Einen Überblick über unsere Radtour durchs tolle Umland von Augsburg gibt Euch die nachfolgende Grafik. Die grüne Linie ist die Tourstrecke; Sammelpunkte, Einkehrorte und ggf. weitere besondere Orte sind mit farbigen Labels markiert.
Ein Klick auf diese farbigen Felder liefert Euch nähere Informationen.

*** Naturnahe Radtouren und Wanderungen in der Region Augsburg - Hier fehlt leider die Übersichtsgrafik. Bitte informiert mich per Email an 'info@radtouren-augsburg.de' - Danke! ***

Kurzbeschreibung der Radtour:

Diese Radtour hat zwei sehr unterschiedlichen Hälften: in der ersten fahren wir durch die westlichen Wälder mit reichlich feuchtfrischer Waldluft und mit gelegentlicher Berg- und Talfahrt. In der zweiten Hälfte folgen wir dem grünen Gürtel der Wertach.

Da wir in den westlichen Wäldern zumeist auf dem Rücken der Berge ‚reiten‘, kommen insgesamt nur etwa 400 Höhenmeter zusammen, die zu erklimmen sind.
Einige Waldrandpassagen liefern uns den Duft der Felder und manchen imposanten Ausblick.
Und wenn wir dann nach einer rasanten Abfahrt ausrollen, dann haben wir in Kirch-Siebnach das urige Gasthaus erreicht, in welchem wir zu Mittag speisen und uns erholen werden.

Nach der Pause wird uns der kräftige Rückenwind durch ebene Felder zur Wertach schieben – oder auch nicht. 😉
Auf naturnahen Wegen werden wir das Flusswasser auf seinem Weg begleiten und uns an der abwechslungsreichen Ufervegetation erfreuen.
Der letzte Kilometer der Tour führt uns noch einmal durch die Felder, bevor wir in Bergheim den Kreis schließen und einen schönen Tourtag erlebt haben.

Etwa 57 km und 400 Höhenmeter auf naturnahen Wegen – Ist das was für Euch?

Meine dringende Empfehlung: Meldet Euch bitte an, damit Ihr nicht der Beschränkung der Teilnehmerzahl zum Opfer fallt.
Bitte bringt einen Reserveschlauch für Euer Fahrrad mit.


Nachfolgend ist Platz für Deinen Kommentar: