Die Qual der Wahl

12. September 2011

Wenn Ihr im tollen Umland von Augsburg genussvoll radeln wollt, habt Ihr auf dieser Webseite mittlerweile die Wahl unter
105  Radtouren in Eigenregie beginnend an
10+x  Startorten in und um Augsburg mit
61  ansprechenden Gasthäusern (fast immer mit Biergarten) an den Tourstrecken.

Auch die Art der Wegweisung steht Euch zur Auswahl:
Es gibt derzeit 73 Fotoführer, 42 GPS-Führer, 105 Skizzen-Führer und 3 Text-Führer.

Wann schwingst auch Du Dich in den Sattel, um das tolle Umland von Augsburg zu erkunden?
Wer keine Papier- oder GPS-Führer mag, der kann mich ja mal auf einer der Mitmach-Touren (Radtouren und Wanderungen) begleiten ….
Bis dann! – Günter

2 Kommentare zu: “Die Qual der Wahl”

  1. Jörgam 27. April 2011 um 13:15    

    Hallo,
    beim Radeln entlang der Wertachauen oder des Lochbaches hatte ich mal die Idee, ein paar Touren mit Fotos ins Internet zu stellen. Aber dann habe ich diese Seite gefunden, und so gut hätte ich es nie hingekriegt, meinen Respekt! Bin bisher mit Rennrad und MTB unterwegs, habe auch schon Stadtrundfahrten mit dem Radl für Freunde organisiert und ahne, wieviel liebevolle Arbeit hier investiert wird. Danke für die vielfältigen Anregungen,
    herzliche Grüße
    Jörg

  2. Petraam 29. August 2010 um 16:41    

    Hallo,
    bin heute auf diese tolle Seite gestossen und war sofort begeistert.
    Meine Tochter, mein Mann und ich würden gerne jetzt auf den Herbst hin mit Radtouren rund um die Heimat beginnen und da ist uns diese Seite mehr als hilfreich. Ich würde gerne – nachdem wir die Gnadenthaltour gemacht haben – gleich mit der St. Ottilientour weitermachen. Meine Frage hierzu wäre, wie oft bekomme ich denn einen Zug, der uns mit dem Rad zurückbringt? Was kostet denn die Karte pro Person und Rad? Hat mir da vielleicht jmd von Euch Info`s? Vielen Dank und liebe Grüße Petra

Nachfolgend ist Platz für Deinen Kommentar: